logo
titel weisslingen-logo
P03 k
A02 g
P08 k

Elternbrief

Aktuelles aus der Primarschule

Weisslingen, 12. März 2020

Liebe Eltern

Ich hoffe, dass alle Beteiligten der Schule Weisslingen eine schöne, erholsame Sportferienzeit verbracht haben und wieder gesund in den (Schul)Alltag zurückgekehrt sind. Wie Sie bereits dem per Post zugestellten Schreiben entnehmen konnten, sind wir aufgefordert die vom BAG empfohlenen Massnahmen bezüglich des Corona-Virus zu beherzigen und umzusetzen.

Infolge der aktuellen kantonalen Empfehlungen haben wir uns entschieden, Schulanlässe wie den Besuchsmorgen vom Di. / Mi. 24. + 25. März 2020 sowie den «Zämäday» vom Di. 7. April 2020 abzusagen => siehe beiliegende Elterninformation zum Corona-Virus vom 9. März 2020. Besten Dank für Ihre Verständnis.

Schliessung einer 1./2. Klasse aufs Schuljahr 2020/2021

Infolge der tiefen Schülerzahlen in den 1./2. Klassen im kommenden Schuljahr sind wir aufgrund der uns vom VSA (Volksschulamt des Kantons Zürich) zur Verfügung stehenden Ressourcen gezwungen, eine 1./2. Klasse aufzuheben. Intensive Abklärungen unsererseits bezüglich der aktuellen Neubautätigkeit haben ergeben, dass aufgrund der uns vorliegenden Informationen der Immobiliengesellschaften die Neuzuzüge diese Problematik voraussichtlich nicht auffangen können.

Die Aufhebung einer 1./2. Klasse hat Frau Miriam Aeschlimann dazu bewogen, die Primarschule Weisslingen auf Ende Schuljahr 2019/2020 zu verlassen und ein weiteres Studium in Angriff zu nehmen. Wir bedauern diese Massnahme sowie den Weggang von Frau Aeschlimann sehr. Die Eltern der betroffenen Schülerinnen und Schüler werden wir anlässlich eines speziellen Elternabends über das weitere Vorgehen informieren. Eine Übersicht über die Klassen- und Stellenplanung fürs Schuljahr 2020/2021 werde ich Ihnen im Juni 2020 zukommen lassen.

Weitere personelle Veränderungen aufs neue Schuljahr

Frau Tanja Ammann (LP 4. Klasse) und Frau Gabi Fink (LP Kindergarten) haben sich nach reiflichen Überlegungen entschieden, uns auf Ende dieses Schuljahres 2019/2020 ebenfalls zu verlassen. Frau Ammann wird sich beruflich neu orientieren und Frau Fink (aufgrund des vorzeitigen Altersrücktrittes) einen neuen Lebensabschnitt in Angriff nehmen. Weiter erhielt Frau Bigna Grubenmann (SHP 3./4. Klassen) ein sehr attraktives Stellenangebot ihres ehemaligen Arbeitsortes. Deshalb wird sie aufs neue Schuljahr nach Dübendorf zurückkehren.

Wir bedauern den Weggang dieser Lehrpersonen ausserordentlich und wünsche Ihnen für den Schritt ins Neuland bzw. bekannte Umfeld von Herzen viel Freude und Gelingen.

Ergebnisse Radonmessungen in Kindergärten und Schulen

Nach einer über einjährigen Messperiode liegen nun die Ergebnisse vor: Alles im grünen Bereich. Die Resultate liegen weiterhin unter dem vom Bund neu verordneten Grenzwert. Somit bestehen keine gesundheitlichen Gefahren für Schulkinder und Lehrpersonal.

Die Messungen wurden in der Zeit vom 3. Januar 2019 bis 8. Januar 2020 durchgeführt. Die Messgeräte wurden in allen Schul- und Kindergartengebäuden in verschiedenen Räumen aufgestellt, nämlich in Klassenzimmern, Kindergartenzimmern, Werk- und Handarbeitsräumen, Turnhallen, Hallenbad, Mehrzweckräumen, Schulküchen, Musikzimmer, Heiz- und Putzräumen, Bibliothek. Die Ergebnisse reichen von 13 Bq/m3 im Hallenbad bis 152 Bq/m3 im Musikzimmer, was weit unter dem Grenzwert liegt. Es sind somit keine weiteren Sanierungsmassnahmen an den Gebäuden notwendig. Alle Räume können bedenkenlos weiter genutzt werden. Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Katya Gallina (Sachbearbeiterin Liegenschaften) zur Verfügung.

Wichtige Hinweise zur Schulwegsicherheit

application/pdf Infobrief Schulweg Feb2020.pdf (151,4 kB)

application/pdf Info Schulwegsicherheit Lendikerstrasse Jan2020.pdf (390,8 kB)

Termine

Die aktuellen Termine finden Sie unter Primarschule > Aktuelles > Termine.

Freundliche Grüsse

Marco Amrein
Schulleitung Primarschule Weisslingen

© 2020 Schulverwaltung Weisslingen, Dettenriederstrasse 18, Postfach, 8484 Weisslingen, Tel. 052 397 31 10