logo
titel weisslingen-logo
P06 k
A02 g
P07 k

Elternbriefe

Weisslingen, 21. August 2017

Liebe Eltern

Ich hoffe, dass alle gut ins neue Schuljahr gestartet sind. Der Schulanfang ist ja nach den langen Sommerferien immer etwas Besonderes, speziell für unsere neuen Kindergartenkinder und die 1. Klässlerinnen und 1. Klässler. Die Umstellung auf den neuen Tagesrhythmus nach den Ferien ist hoffentlich den meisten schon gelungen.

Im Schuljahr 2017/2018 besuchen 296 Kinder die 16 Klassen (4 Kindergärten, 12 Primarschulklassen). Im Kindergarten sind es 40 Knaben und 34 Mädchen, an der Primarschule 103 Knaben und 119 Mädchen. Sie werden von 34 Lehrpersonen (6 Kindergärtnerinnen, 20 Primarlehrer/innen, 3 Schulischen Heilpädagoginnen und –pädagogen, 2 Therapeutinnen, 1 «Deutsch als Zweitsprache»-Lehrerin, 1 Flötenlehrerin sowie 1 Schulleiter unterrichtet.
Davon sind 31 Frauen und 6 Männer. 3 Klassenassistentinnen, 1 Zahnprophylaxe-Assistentin sowie 6 Freiwillige/Senioren ergänzen das Team.

Lehrpersonen

Wir dürfen an unserer Schule neu Bettina Alder (Kindergarten Theilingen), Monica Niederberger (Schulische Heilpädagogin an den 1./2. Klassen) sowie Anja Ragusa (Klassenlehrerin 3. Klasse) begrüssen. Ich wünsche allen einen guten Start und viel Freude bei der Arbeit mit den Kindern.
Die neuen Lehrpersonen werden sich in einer der nächsten Ausgaben des Mitteilungsblattes kurz vorstellen.

Lehrplan 21, Start im Schuljahr 2018/2019

Der Lehrplan 21 wird im Kindergarten und in den 1. – 5. Klassen auf das Schuljahr 2018/2019 eingeführt. Im Schuljahr 2019/2020 folgen dann die 6. Klassen sowie die Sekundarstufe. Der Lehrplan 21 ist momentan in aller Munde. Es wird sehr viel darüber geschrieben und gesprochen. Christoph Liechti, SL der Sekundarschule, und ich werden Sie in den nächsten Quartalsbriefen häppchenweise über den neuen Lehrplan informieren. Grundsätzlich kann gesagt werden, dass die Schule nicht neu erfunden wird. Schon heute (und seit langem) wird nicht nur Wissen vermittelt, sondern es werden auch Kompetenzen gelehrt. Diesem Kompetenzerwerb wird aber im neuen Lehrplan mehr Gewicht gegeben. Es ist auch so, dass diverse Lehrmittel neu herausgegeben werden und ab der 5. Klasse mit «Medien und
Informatik» auch ein neues Fach dazukommen wird. Zudem wird die Lektionentafel geändert. So werden im Kindergarten die «Kleinen» nur noch am Morgen Unterricht haben, die «Grossen» dafür an 2 Nachmittagen. Englisch wird erst ab der 3. Klasse unterrichtet und die Zahl der zu besuchenden Lektionen wird angepasst.
Vor den Sommerferien besuchten wir Schulleiter eine 2-tägige Weiterbildung. Die Lehrpersonen werden in den nächsten 3 Jahren kontinuierlich weitergebildet. So findet am 15.3.2018 eine Weiterbildung für sämtliche Lehrpersonen statt (insgesamt muss jede Schule 3 Weiterbildungstage durchführen – an diesen Tagen fällt der Unterricht jeweils aus).

Zahlen

Wie oben erwähnt, besuchen aktuell 296 Kinder unsere Schule. Immer wieder ein Thema ist die gleichmässige Aufteilung von Knaben und Mädchen in einer Klasse. Anhand einiger Zahlen möchte ich Ihnen aufzeigen, dass das oft sehr schwierig zu bewerkstelligen ist.
Gesamthaft sind es 48.3% Knaben und 51.7% Mädchen. Im Kindergarten sind es aktuell aber 54.1% Knaben und 45.9% Mädchen. An der Primarschule wechseln die Anteile – 46.6% Knaben und 53.6% Mädchen.
Auch in den einzelnen Jahrgängen sind die Anteile sehr unterschiedlich. So sind die «Kleinen» im Kindergarten mit je 50% Knaben und Mädchen gleichmässig verteilt, bei den «Grossen» sind es jedoch 57.5% Knaben und 42.5% Mädchen. In den beiden 5. Klassen besuchen 37.1% Knaben und 62.9% Mädchen den Unterricht.
Fragen Sie mich bitte nicht, weshalb es zu diesen Unterschieden kommt. Wissen Sie es?

Termine

Die aktuellen Termine finden Sie unter Primarschule > Aktuelles > Termine.

Freundliche Grüsse

Walter Hofmänner
Schulleiter

© 2017 Schulverwaltung Weisslingen, Dettenriederstrasse 18, Postfach, 8484 Weisslingen, Tel. 052 397 31 10