logo
titel weisslingen-logo
P02 k
A02 g
A02 k

Neuigkeiten

Neue Elternmitwirkung – neue Form und neue Elternvertreter

Liebe Eltern

Am 14.12.2020 genehmigte die Schulpflege das neue Reglement für die Elternmitwirkung an der Schule Weisslingen. Die neue Organisation erfüllt weiterhin den vorgegebenen Auftrag des Volksschulgesetzes, ist jetzt aber bewusst in einer sehr schlanken Form gehalten. Die alte Organisation mit Vorstand und Klassenvertretern wurde per Ende Schuljahr 2019/2020 aufgehoben. Die neue Form ermöglicht in allen Bereichen kurze und effiziente Kommunikationswege zwischen Eltern und Schule.

Wir, Roland Denzler und Thomas Mazenauer, haben uns als Elternvertreter zur Verfügung gestellt und die neue Organisationsform bereits auch mitentwickeln dürfen. Wir verstehen uns einerseits als Bindeglied zwischen Eltern und Schule und anderseits als Organisatoren für Projekte, welche für die Schule einen echten Mehrwert schaffen. Wir sind neben der Unterstützung durch spezifische Fachpersonen auch auf die Mithilfe der Eltern angewiesen und danken allen bereits jetzt für ihr tatkräftiges Engagement.

Im Laufe der letzten Jahre hat sich klar gezeigt, dass die Schule insbesondere im Bereich der Berufswahl von einer Unterstützung durch die Eltern profitieren kann. Dieses Thema wurde im neuen Reglement deshalb als zentrale und wiederkehrende Aufgabe definiert, bei welcher die Elternmitwirkung das schulische Angebot bereichern soll. In Abstimmung mit den Klassenlehrpersonen der 2. Oberstufe findet dieses Jahr in enger Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverband Wislig sowie weiteren Unternehmen ein Berufswahlparcours statt. Zudem wird jedem/r Schüler/In die Möglichkeit geboten, als Übung ein Bewerbungsgespräch zu führen.

Als Elternvertreter sind wir Teil der schulinternen Arbeitsgruppe Elternmitwirkung, welche aus diversen Vertretern der Schule besteht. Die Arbeitsgruppe stimmt sich mindestens einmal im Jahr ab und bespricht die Projekte für das nächste Schuljahr. Bei Bedarf sind auch mehr Sitzungen möglich, ansonsten finden Sitzungen grundsätzlich nur projektbezogen und im Bedarfsfall statt. Die Ideen für Projekte dürfen selbstverständlich von allen möglichen Seiten (Schule, Eltern, Dritte, etc.) an uns herangetragen werden. Alle relevanten Informationen über die Elternmitwirkung sind auf der Website der Schule zu finden.

Wir freuen uns sehr auf unsere neue Aufgabe und sind schon gespannt auf all die innovativen Projektideen.

Roland Denzler Thomas Mazenauer
© 2021 Schulverwaltung Weisslingen, Dettenriederstrasse 18, Postfach, 8484 Weisslingen, Tel. 052 397 31 10