Jugend- und Familienberatung

Das kjz Pfäffikon (Kinder- und Jugendhilfezentrum) an der Pilatusstrasse 12, Pfäffikon (Eingang Tumbelenstrasse) berät Eltern bei Fragen zur Erziehung und zum Familienalltag. Bei Notlagen und familiären Konflikten bietet es professionelle Hilfe. Weiter nimmt das kjz Aufgaben im Bereich der gesetzlichen und freiwilligen Kinder- und Jugendhilfe wahr. 

Schulpsychologischer Dienst (SPD)

Für die Schule Weisslingen ist der Schulpsychologische Dienst Bezirk Pfäffikon ZH zuständig.

Der Schulpsychologische Dienst berät Schülerinnen und Schüler im Volksschulalter sowie deren Eltern und Lehrpersonen zu Themen aus dem Lern-, Leistungs- und Verhaltensbereich. Der Schulpsychologische Dienst ist eine öffentliche Beratungsstelle. Seine Leistungen sind für die Eltern kostenlos.

Der Schulpsychologische Dienst unterstützt die Volksschule in ihrem Bildungs- und Integrationsauftrag. Sein zentrales Anliegen ist die Erhaltung und die Wiederherstellung der psychosozialen Gesundheit der Schülerinnen und Schüler in der Schule.

Weitere Informationen zum Schulpsychologischen Dienst Bezirk Pfäffikon ZH finden Sie unter https://www.spd-pfaeffikon.ch/.

Kontakt
Isabelle de Bruin
Telefon: 052 355 17 70 (Mo, Di, Mi, Do)
isabelle.debruin@spd-pfaeffikon.ch

Schulpsychologischer Dienst Bezirk Pfäffikon ZH
Kirchgasse 1
8320 Fehraltorf

Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (KJPP)

Die KJPP in Winterthur bietet bei erzieherischen und psychischen Prob­lemen sowie bei Entwicklungsstörungen von Kindern und Jugendlichen Hilfe an. Eltern können sich auch direkt an die KJPP (Ambulatorium Winterthur, Albanistrasse 24, Winterthur; Telefon 052 544 50 50) wenden.

Suchtpräventionsstelle Zürcher Oberland

Die Suchtpräventionsstelle Zürcher Oberland ( Gerichtsstrasse 4, Uster; Telefon 043 399 10 80 und 043 399 10 99) ist erste Anlaufstelle für Suchtfragen.